PTC CREO Parametric - Pro/ENGINEER

Konstrukteure, Architekten, Produktdesigner, Zeichner und Ingenieure benötigen heute fundierte CAD-Kenntnisse (Computer-Aided Design), um dauerhaft im erlernten Beruf erfolgreich zu sein und im Wettbewerb bestehen zu können. Die elektronischen Modelle aus dem Computer werden verstärkt genutzt. In diesem Kurs lernen Sie die Anwendung der Software Creo 3.0/4.0 Parametric, die insbesondere in der Automobilindustrie sowie im Maschinenbau genutzt wird.



100% Förderung mit Bildungsgutschein!
Jetzt anmelden Beraten lassen

KursInhalte

Lernziele
Nach Abschluss dieses Lehrgangs sind Sie qualifiziert mit der CAD-Software Creo Parametric komplexe Zeichnungen zu erstellen, Einzelteile verschiedener Schwierigkeitsgrade zu konstruieren sowie Baugruppen aus Einzelteilen zusammenzubauen. Außerdem können Sie Flächentypen entwickeln und die wichtigsten Hardware- und Software-Tools sicher anwenden. Information zur Software: hier klicken
Teilnahmevoraussetzung
Um die Zulassung zum Besuch dieser Weiterbildung zu erhalten, müssen Sie entweder ein Technik- oder Ingenieurstudium absolviert oder einen technischen Beruf erlernt haben. Fundierte Kenntnisse des Windows-Betriebssystems und der Dateiverwaltung sind ebenfalls erforderlich.
Inhalte
    Creo Parametric 3D Teilekonstruktion
    Programmüberblick mittels Teilekonstruktion
    • Die Creo Parametric Benutzeroberfläche
    • Skizziertechniken
    • Bezugselemente und Bezugserzeugung
    • Eltern/Kind-Beziehungen
    • Zeichnungserstellung und Zeichnungsschablonen
    • Grundprinzipien der Top-Down Konstruktion
    • Baugruppenerzeugung und -verwaltung
    • Skelette
    • Folien und Unterdrücken
    • Fehlerbehebung
    • Konfigurationseinstellungen
    • Erweiterte Auswahlmethoden verwenden
    • Erweiterte Bezugs-KEs erzeugen 
    • Erweiterte Skizziermethoden verwenden
    • Erweiterte Bohrungen erzeugen
    • Erweiterte Schrägen und Rippen erzeugen
    • Erweiterte Schalen erzeugen
    • Erweiterte Rundungen und Fasen erzeugen
    • Erweiterte Verbund-KEs erzeugen
    • Zug-KEs mit variablem Schnitt erzeugen
    • Spiralförmige Zug-KEs erzeugen
    • Zug-Verbund-KEs erzeugen
    • Erweiterte Muster erzeugen
    Creo Parametric 3D Baugruppenkonstruktion
    Einführung in den Baugruppenmodus
    • Regenerierungsfehler beheben
    • Mit Folien arbeiten
    • Direkte Konstruktionselemente erzeugen
    • User Defined Features definieren und anwenden
    • Arbeiten mit Modellen und Baugruppen
    •  Komponenten einbauen
    •  Mechnismus-Verbindungen erzeugen
    •  Konstruktionselemente duplizieren
    • Eltern-Kind-Beziehungen verwalten
    •  Baugruppen verwalten
    • Erweiterte Komponentenauswahl verwenden
    • Erweiterte Einbaubedingungen verwenden
    • Komponentenschnittstellen erzeugen und verwenden
    • Intelligente Verbindungselemente verwenden
    • Flexible Komponenten erzeugen und verwenden
    • Baugruppen umstrukturieren und spiegeln
    • Komponenten in einer Baugruppe ersetzen
    • Grundlagen vereinfachter Darstellungen verstehen
    Creo Parametric 2D Zeichnungsableitung
    Arbeiten mit dem Modul Zeichnungsableitung, Stücklistenerstellung
    • Prozesse zur Zeichnungsentwicklung verstehen
    •  Neue Zeichnungen mit Rahmen und Zeichnungsvorlagen erzeugen
    •  Anlage unterschiedlicher Ansichtstypen in Zeichnungen
    • Bemaßungen und Notizen
    • Darstellung mit Folien steuern
    •  Bemaßungs- und geometrische Toleranzen in Zeichnungen
    •  2D-Geometrie und Symbole
    •  Zeichnungstabellen und eine Stückliste erzeugen
    • Zeichnungsrahmen erzeugen
    •  Zeichnungsumgebung konfigurieren
    •  Große Zeichnungen verwalten
    • Querschnitte, Darstellungsstile und kombinierte Ansichten erzeugen
    • Komponenten durch Darstellungen, Arbeitsräume und vereinfachte Darstellungen ersetzen
    • Erweiterte vereinfachte Darstellungsfunktionen verstehen
    • Baugruppenstrukturen und Skelette erzeugen
    Creo Parametric Blechbearbeitung und Flächendesign
    Beispiele Blechbearbeitung mit praktischen Übungen und Flächen erzeugen und modifizieren
    • Flächenmodellierung
    • Erweiterte Auswahlmethoden verwenden
    • Erweiterte Bezugs-KEs erzeugen
    • Einfache Flächenmodellierungs-Tools verwenden
    • Zug-Verbundflächen erzeugen
    • Flächen verlängern und trimmen
    • Flächen bearbeiten
    • Konstruktionsphilosophie der Creo Parametric Blechteilerzeugung
    • Konstruktionselemente für Blechteile
    • Einstellen der Sheetmetal Design-Umgebung
    • Biegetabellen
    • Biegefolgetabellen
    • Blechteil-Zeichnungen
    • Umwandeln von Solidbauteilen in Blechbauteile
    • Anwenden von benutzerdefinierten Konstruktionselementen
    • Informationsfunktionen für Blechteile
Sie starten Ihren persönlichen Arbeitsrechner
  • Frontalunterricht oder Online
  • Wissensvermittlung durch den Trainer
  • Gemeinsame Übungen
  • Umfangreiche Informationsmaterialien mit persönlicher Betreuung
  • MAßNAHMEN

  • UHRZEIT

    08:00 - 16:15

  • TAGE

    Montag - Freitag

  • DAUER

    8 Wochen

  • UNTERRICHTEINHEITEN

    360 UE

  • ART

    Am Standort

  • EINSTIEG

    Jede zweite Woche

Download Kurs PDF
  • TAGESKURSE

  • UHRZEIT

    08:00 - 16:15

  • TAGE

    Montag - Freitag

  • DAUER

    1 Woche

  • UNTERRICHTEINHEITEN

    40 UE

  • ART

    Am Standort oder Online

  • EINSTIEG

    Monatlich

Download Kurs PDF
  • ABENDKURSE

  • UHRZEIT

    17:00 - 20:15

  • TAGE

    Montag - Freitag

  • DAUER

    2 Wochen

  • UNTERRICHTEINHEITEN

    40 UE

  • ART

    Am Standort oder Online

  • EINSTIEG

    Monatlich

Download Kurs PDF
  • WOCHENENDKURSE

  • UHRZEIT

    08:00 - 17:00

  • TAGE

    Samstag - Sonntag

  • DAUER

    2 Wochen

  • UNTERRICHTEINHEITEN

    40 UE

  • ART

    Am Standort oder Online

  • EINSTIEG

    Monatlich

Download Kurs PDF

Diese Maßnahme wird mit einem Bildungsgutschein vom Arbeitsamt gefördert. Alle Informationen dazu finden Sie hier.

Fragen? Rufen Sie an.
0800 0000 259
Fragen? Rufen Sie an.
0800 0000 259